Romantik Hotel
zu den drei Sternen
Brunegg

Historischer Ort, der in die Zukunft weist

Am Rande des Dorfes Brunegg, am Fuße des Kestenberges und unweit von Zürich, liegt das Romantik Hotel zu den drei Sternen. Ein mittelalterliches Flair umgibt das Anwesen, das Dorf und das burgähnliche Schloss, das majestätisch über den Hausdächern thront, wurden im 13. Jahrhundert errichtet. Auch das Hotel zu den drei Sternen ist ein geschichtsträchtiges Gebäude. Seine Wurzeln reichen bis zum Anfang des 18. Jahrhunderts zurück. Schon damals war es ein Ort der Gastlichkeit, eine malerische Dorfwirtschaft und Zentrum der Geselligkeit. Während die meisten sich dort trafen, um bei einem frischgezapften Bier über Gott und die Welt zu sprechen, fand der schwedische Dichter August Strindberg, der in Othmarsingen stationiert war, dort die Muße, an seiner berühmten Lebensgeschichte „Sohn einer Magd“ zu schreiben.

Heute ist das Hotel aber nicht nur ein Haus der Geschichte, sondern auch eines der Moderne. Ernst Müller und seine Frau Elisabeth, die den Familienbetrieb leiten, haben aus dem ehemaligen Anwesen ein Vier-Sterne-Hotel geschaffen, das seine Gäste nicht nur mit höchstem Komfort verwöhnt, sondern dabei auch noch ein innovatives und nachhaltiges Öko-Konzept widerspiegelt, das auch der Natur gut tut. So wird beispielsweise das Regenwasser auf dem ganzen Gutsareal aufgefangen und im Hotelbetrieb verwendet. Geheizt wird unter anderem mit der Stauwärme der Küche und anderen Arbeitsräumen, die über ein Wärmerückführungssystem genutzt werden kann. Das Hotel zu den drei Sternen ist also nicht nur ein Ort der Historie, sondern auch ein Ort der in die Zukunft weist. 


„Mit einem Blick auf die Bergwelt, finden Gäste Erholung in großzügigen Zimmern im Landhaus-Stil und genießen beste und täglich frische Produkte der ausgezeichneten Küche.“


Elegant, urig, stilvoll

Auch in den Zimmern kann man den besonderen Charme fühlen der entsteht, wenn Tradition mit Moderne kombiniert wird. Die Gasträume sind rustikal und stilvoll eingerichtet, alle Zimmer verfügen über Telefon, Radio/TV, Internet, Dusche/Wc. Ein besonderes Wohnerlebnis ist die luxuriöse Junior-Suite. Hier sorgen Himmelbett und Kamin für angenehme Stunden.

Erstklassige „cuisine naturelle“

Die Küche des Hotels zu den drei Sternen ist über die Landesgrenzen hinaus bekannt für seine erstklassige „cuisine naturelle“. Nur mit hochwertigen, täglich frischen Zutaten wird gekocht, die alle von Produzenten und Herstellern aus der Region stammen. Gäste können im „Gourmet“ Feinschmecker-Menüs genießen, im „Schlosspintli“ geht es uriger zu. Hier werden traditionelle, saisonale Spezialitäten aus der Region oder Wild aus heimischer Jagd, gereicht. Der Cheminée-Raum stammt aus dem Jahr 1800 und hat ein besonders gediegenes Ambiente – der ideale Ort für Hochzeiten, Familienfeiern, Geschäftsessen oder Bankette. 

Naturidylle und Kultur

Die Lage des Hotels trifft sicherlich auch in Punkto Freizeitgestaltung jeden Geschmack. Wer wandern möchte, wird die Naturidylle genießen. Für Kulturinteressierte sind die zahlreichen Schlösser der Umgebung ein Muss. Und für die Stadtflaneure: In nicht einmal einer halben Stunde Autofahrt erreicht man Zürich. Oder man macht es wie August Strindberg, bleibt an Ort und Stelle und schreibt seine Memoiren. Inspiration liegt in der Luft. 


Herzlich willkommen bei Familie Müller in Brunegg!


Romantik Hotel zu den drei Sternen

Familie Müller
Hauptstraße 3
CH-5505 Brunegg

Tel.: +41 (62) 5113700
Fax: +41 (62) 8872728

Mail: zudendreisternen​[at]​romantikhotels.com
Internet: www.romantikhotels.com/brunegg