Romantik Hotel
Castello Seeschloss
Ascona

„Herrliches Hotel direkt am See”

Das Romantik Hotel Castello Seeschloss bietet die perfekte Symbiose aus eleganter Historie, moderner Gastfreundschaft und Spitzengastronomie. Das mittelalterliche Schloss in Ascona aus dem 13. Jahrhundert mit seinen individuell gestalteten und komfortablen Zimmern lässt die Herzen der von Reisenden und Genießern höher schlagen. Kulinarische Köstlichkeiten werden den Gästen in Restaurant, auf der Palmenterrasse mit Blick auf den Lago Maggiore oder im neuen Pavillon im Garten am See serviert. 

Bewegte Geschichte

Im Romantik Hotel Castello Seeschloss kommt es nicht selten vor, dass man alles um sich herum vergisst und sich entführen lässt in ferne Zeiten, in denen Ehrenmänner mit Herzblut um ihre Holden kämpften und Romantik noch großgeschrieben wurde. In der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts wurde das „Castello“ als Wohnsitz der Mailänder Adelsfamilie de'Ghiriglioni errichtet.

Die kleine Festung bestand ursprünglich aus einem Mauergeviert von 41 x 54 Metern Seitenlänge mit vier Ecktürmen. Die Seefront grenzte damals an die südöstliche Mauer des Schlosses und das Castello verfügte über einen eigenen Bootssteg. Wassergräben um die restlichen Mauern boten zusätzlichen Schutz gegen Überfälle. Nach 400 Jahren kehrte die Familie de'Ghiriglioni nach Mailand zurück und mit deren Wegzug Mitte des 17. Jahrhunderts begann eine neue Geschichte des Hauses. 

Den Kochgeheimnissen der Gastgeber auf der Spur

Heute ist das „Castello“ eines der schillerndsten Wahrzeichen in Ascona. Das Vier-Sterne—Romantik-Hotel direkt am See ist mittlerweile weit über seine Stadtmauern bekannt. Bei einem Aufenthalt im dem Haus lernen Gäste die Gastgeberfamilie hautnah kennen. So verraten der Direktor des Hauses, Daniel Heiserer, und der Weinexperte Urs Mäder ihren Gästen ihre persönlichen Geheimnisse der saisonalen Küche. Die Besucher sind natürlich herzlich eingeladen, selbst Hand anzulegen und die Tipps unmittelbar umzusetzen – mit der fachmännischen Anleitung der Gastgeber, versteht sich. Das gemeinsame Schaffen begleitet von korrespondierenden Weinen, bildet den krönenden Abschluss heiterer Stunden am Herd. 

Das Ristorante "al Lago" im Schlossgarten direkt am See, eine einzigartige, grüne Oase an der Piazza von Ascona, bietet eine wunderschöne Sicht auf den Lago Maggiore und die Brissago Inseln. Am Mittag serviert die Küche neben dem à la carte-Angebot, köstliche Tagesmenus und Snacks sowie Kuchen, Eis und Kaffee oder Tee. Am Abend verwandelt sich dieses elegante Restaurant, um den Besuchern raffinierte, lokale und mediterrane Köstlichkeiten anzubieten.


„Burgromantik und Spitzengastronomie erwartet Reisende im mittelalterlichen Schloss aus dem 13. Jahrhundert mit individuell gestalteten und luxuriösen Zimmern. Kulinarische Köstlichkeiten werden im Restaurant oder auf der Palmenterrasse, direkt am Lago Maggiore, serviert.“


Fürstliche Gemächer

Im Anschluss der langen Kochabende lässt es sich wunderbar fürstlich ins Schafgemach zurückziehen. Das Castello-Seeschloss verfügt neben den anderen fabelhaften Zimmern auch über vier ganz besondere Zimmer in seinen zwei Türmen. Die Turmzimmer sind individuell gestalten, keins gleicht dem anderen. Von Decken- und Wandmalereien, über Stein- oder Mosaikböden oder schlichte Eleganz - jedes dieser Zimmer überrascht und hinterlässt einen bleibenden Eindruck - genau, wie die Landschaft, in die das bezaubernde Hotel eingebettet ist. 

Gäste entspannen im privaten, mediterranen Garten mit beheiztem Außenschwimmbad und genießen das „dolce far niente“ an der Piazza von Ascona.

Wildromantische Täler und der Lido von Locarno

Die wildromantischen Täler Valle Maggia und Valle Verzasca, welche sich in der unmittelbaren Umgebung von Ascona befinden, laden mit ihren kristallklaren Wassern, Sandstränden, Wasserfällen, mächtigen Felsformationen und natürlichen Becken zu einem abwechslungsreichen Bade- oder Wanderausflug ein. Tipp: Nur 10 Minuten von Ascona entfernt befindet sich das neue Lido von Locarno mit mehreren Schwimm- und Thermalbädern, einem großzügigen Wellnessbereich und abenteuerlichen Rutschen. Ascona, die Perle des Lago Maggiore, ist ein einzigartiger Ferienort und ideales Ausflugsziel um in aller Ruhe angenehme Ferientage im ritterlichen Ambiente zu genießen.


Herzlich willkommen bei Familie Ris & Daniel Heiserer in Ascona!


Romantik Hotel Castello Seeschloss

Familie Ris & Daniel Heiserer
Piazza Motta Via Circonvallazione 26
CH-6612 Ascona

Tel.: +41 (91) 2101202
Fax: +41 (91) 7911804

Mail: seeschloss​[at]​romantikhotels.com
Internet: www.romantikhotels.com/ascona