Romantik Hotel
das Schiff
Hittisau

Das Traumschiff im Bregenzer Wald

Mit Stil und Eleganz liegt das Romantik Hotel Das Schiff im Bregenzer Wald. Es braucht keine Segel und keine steife Brise um seine Gäste mit auf wunderbare Reisen zu nehmen. Das First-Class-Hotel in Hittisau, geführt von Familie Metzler, genügt sich selbst. Das Schiff empfängt Reisende mit herzlicher Gastlichkeit, verwöhnt sie mit Komfort, regionalen Genüssen und mit einem atemberaubenden Ausblick in die Naturidylle, die es umgibt. 

Wirtshaus eines Seefahrers

Der Name des Hotels erinnert an den Seefahrer Johann Jakob Mennel, der nach seinem Dienst für die kaiserliche und königliche Marine in Triest im Jahr 1840 zurück nach Hittisau zurückkehrte um ein Wirtshaus zu eröffnen: Das Schiff.  

Mittlerweile ist das Gebäude mehrfach umgebaut und modernisiert worden, ein großer Teil der historischen Mauern blieb dabei aber bestehen – und ermöglicht so eine Verschmelzung aus traditionellen und modernen Elementen.

Tradition trifft Moderne

Das Konzept aus Tradition und Moderne zieht sich durch das Gesamtkonzept des Schiffs – und lässt sich auch schmecken. Die Kulinarik des Hotels besticht durch altbewährte Rezepte von Mutter Erna, der als Autodidaktin und mit Hilfe ihrer Tochter Elisabeth Metzler der Aufstieg in die Spitzenküche gelang und dem Können des Vorarlberger Clemens Nachbauer, der seit Sommer 2014 das Restaurant leitet. Clemens Nachbauer achtet, wie seine Vorgängerinnen, auf die Verbindung von Region und internationalem Anspruch und führt das Werk von Erna Metzler mit eigener Handschrift und viel Kreativität fort. 

Als Zutaten werden am liebsten Zutaten aus der Umgebung verwendet, Käsespezialitäten von benachbarten Sennereien, Heumilch aus den umliegenden Bauernhöfen, Kalbfleisch und Hochlandrind von auserwählten Metzgereien. Für frische Kräuter, Salate und Gemüsesorten sorgt während der milderen Jahreszeiten der große Gemüsegarten hinter dem Schiff. Soviel Geschmack wird von Gourmet-Guides wie dem Feinschmecker, Gault Millau und Michelin empfohlen. 


Zwischen Bodensee und Bergen, idyllisch im Bregenzerwald gelegen, zeigt sich das traditionsreiche Hotel als kleine, feine Oase der Erholung und Entspannung sowie des raffinierten Genusses für alle Sinne.


Genuss für Körper und Geist

Genuss für Körper und Geist finden Gäste auch im Natur-Spa des Schiffes. Hier kann man sich in der Saunalandschaft, im Tepidarium, im Kräuterdampfbad oder in der Whirl-Wanne rundherum verwöhnen lassen. Ein besonders ansprechender Ort, um die Seele baumeln zu lassen ist der ganzjährig beheizte Außenpool, mit Blick auf die zuweilen schneebedeckten Berge. Wer will, kann das körperliche Wohlgefühl mit Massagen oder Kosmetikbehandlungen steigern. 

Regionale Kleinode: jedes Zimmer individuell

Im verglasten Ruheraum lässt sich der Tiefenentspannung beim Bäume betrachten nachspüren, oder man zieht sich auf das eigene Zimmer zurück, das selbst ein Kleinod an Komfort ist. Eingerichtet von unterschiedlichen Tischlern aus der Region, gleicht kein Raum dem anderen. 

Manche bieten eine freistehende Badewanne, viele Holzböden und Balkon, zur Ausstattung gehören TV, Telefon, Safe und Internet. Die Suite Holz beispielsweise ist lichtdurchflutet und besticht mit einem zauberhaften Panorama auf Berg und Wald, einem Südbalkon mit Loggia und einem begehbaren Kleiderschrank. 

Erlebnisse zu jeder Jahreszeit

Die Umgebung des Hotels lädt zu sportlichen Aktivitäten ein wie Schneeschuhwandern, Skifahren, Langlauf, Wanderungen, Golfen im Park Bregenzerwald. 

Kulturbegeisterte locken Schubertiade, Bregenzer Festspiele, die Juppenwerkstatt Riefensberg, das Frauenmuseum Hittisau oder das Kunsthaus Bregenz.


Herzlich willkommen bei Familie Metzler in Hittisau!


Romantik Hotel Das Schiff

Familie Metzler
Heideggen 311
AT-6952 Hittisau

Tel.: +43 (5513) 31075
Fax: +43 (5513) 622011

Mail: schiff​[at]​romantikhotels.com
Internet: www.romantikhotels.com/hittisau