Romantik Hotel
Almtalhof
Grünau im Almtal

„Hier hält die Stille“...

schrieb Adalbert Stifter vor 150 Jahren über die Seen im inneren Almtal. Auch wenn am Kasberg während der schneereichen Wintermonate die Skilifte nicht ruhig stehen, hat sich an der Stille in Grünau nicht viel geändert. Der 2.100 Einwohner zählende Ort liegt im östlichen Salzkammergut am Fuß des Toten Gebirges und abseits von lärmenden Straßen.

Entschleunigung im Romantik Hotel Almtalhof

Das familiengeführte Vier-Sterne-Romantik-Hotel Almtalhof befindet sich im Herzen des Almtals. Zurückblickend auf eine mehr als 100-jährige Tradition des Hauses, weiß der Inhaber Jörg Leithner um die Stärken des sanften Tourismus in einer immer hektischer werdenden Zeit. Entsprechend erwartet den Gast eine wohltuende Entschleunigung im Romantik Hotel Almtalhof. 


Gemütliche, komfortable Zimmer, eine ausgezeichnete Küche und ein charmanter, aufmerksamer Service machen jeden Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis.


Regional verwurzelte Küche mit hochwertigen Zutaten

Gemütliche Zimmer mit allem erdenklichen Komfort, ein schöner Wellnessbereich und die herausstechende Küche tragen natürlich dazu bei. Die mehrfach ausgezeichnete Haubenküche des Vier-Sterne-Romantik-Hotel & Restaurant Almtalhof ist mittlerweile sogar ein Geheimtipp unter Gourmets geworden. Der Küchenchef zaubert mit seinem Team eine ursprüngliche, regional verwurzelte Küche mit hochwertigen Zutaten. Der natürliche, gute Geschmack der Lebensmittel, ohne künstliche Zusätze, steht bei allem was in der hauseigenen Küche entsteht im Vordergrund. 

Fleisch aus eigener Jagd, handgepflückte Almkräuter

Das Fleisch stammt aus der eigenen Jagd, die Forelle wird frisch gefangen und das Gemüse ist regional. Weil sich der Gastgeber persönlich um den Einkauf kümmert, wechselt die Karte täglich und spiegelt das saisonale und regionale Angebot des Marktes wider. Handgepflückte Almkräuter spielen in der Küche Leithners eine ebenso große Rolle wie Salz – immerhin ist Grünau im Almtal Teil des Salzkammerguts. All dies lässt sich geschmacklich auf die ansehnlichen Speisen nieder. Ein wahrer Genuss, den man so schnell nicht vergessen wird. 


Geheimtipp in Oberösterreich: Die landschaftliche Schönheit des Almtals bringt die Seele zum Klingen. Liebevoll und detailreich eingerichtet, lässt das traditionsreiche Hotel jeden Besuch zu einem besonderen Aufenthalt werden, den die Gäste mit allen Sinnen genießen.


Neben der herausragenden Küche und seiner einzigartigen Lage inmitten des oberösterreichischen Alpenvorlandes bietet das Hotel seinen Gästen ein entspannendes Ambiente und vitalisierende Behandlungen im Wellness-Bereich. SPA interpretierte der Gastgeber Jörg Leithner in seiner ursprünglichen Bedeutung -  Sanitas per aquam, also Gesundheit durch Wasser. Hier im Almtalhof können die Gäste das reine Quellwasser der Alm für verschiedene Anwendungen nutzen, die Körper und Geist gut tun, entschlacken und regenerieren. 

Gesundheit durch Wasser

Wunderbares Umland

Die Vielzahl der Unternehmungen, die das wunderbare Umland erlaubt unterstreicht ein weiteres Mal die Lebensqualität der Region. Bekannt wurde der Landstrich dank den Graugänsen, die Verhaltensforscher Konrad Lorenz hier erforschte. Wer heute die Vögel und andere heimische Tiere beobachten möchte, ist im Cumberland Wildpark richtig, eine rettende Institution für vom Aussterben bedrohte Tiere. 

Waldrapp und Urwildpferde sind auf den 60 Hektar Naturfläche ebenso zuhause wie Rotwild und Mönchs- und Bartgeier. Auf den kilometerlangen Wanderwegen führen nach Voranmeldung erfahrene Biologen durch den Park. All dies und vieles mehr macht den Aufenthalt im Romantik Hotel Almtalhof zu einem besonderen und intensiven Erlebnis, das Gäste des Hauses mit allen Sinnen genießen werden. 


Herzlich willkommen bei Familie Leithner in Grünau im Almtal!


Romantik Hotel Almtalhof

Familie Leithner
Almeggstraße 1
AT-4645 Grünau im Almtal

Tel.: +43 (7616) 21279
Fax: +43 (7616) 600466

Mail: almtalhof​[at]​romantikhotels.com
Internet: www.romantikhotels.com/gruenau