Romantik Hotel
Hof zur Linde
Münster-Handorf

Erlebnis- und Genussgarantie im einstigen Bauernhof

Das Romantik Hotel Hof zur Linde liegt im Osten von Münster, in Handorf, idyllisch am Flußlauf der Werse, 20 Minuten von der Innenstadt entfernt. Zum ersten Mal wurde die Parzelle als „Linde“ um 900 in den Kirchenbüchern der Gemeinde erwähnt, daraus entstand später ein großes Gehöft mit Gaststätte. Albert Löfken, passionierter Jäger, Skatspieler und Landwirt kaufte das Anwesen im Jahr 1950. Während er auf dem Wochenmarkt in Münster Kartoffeln verkaufte, stand seine Frau Maria in der Küche, backte saftige Obstkuchen und räucherte Schinken. Bald schon war der Hof gut besucht, es hatte sich bis zur Stadt rumgesprochen, dass „Mutter Löfken“ ein großes Herz für arme Studenten hatte – und eine begnadete Köchin war. Und so pilgerten die Münsteraner nach Handorf, und ließen sich die deftige Hausmannskost schmecken. 

Bodenständige Herzlichkeit über Generationen

Auch wenn aus dem Bauernhof unter der Leitung der zweiten Generation, von Otto und Christa Löfken, ein erstklassiges Vier-Sterne Hotel wurde, ist die bodenständige Herzlichkeit geblieben. Heute, genauer gesagt seit 2012, führt Tochter Christiane das Familienunternehmen, gemeinsam mit ihrem Mann Heiko Löfken. 

Fischerhaus mit eigenem Kamin

Der Hof zur Linde bietet 52 individuell eingerichtete Zimmer und Suiten, teilweise mit offenem Kamin oder eigener Sauna. Ob rustikal oder modern, im antiken Himmelbett oder im elegante Design, hier wohnt jeder Gast ganz nach seinem Geschmack und mit großem Komfort. Wer möchte, kann sich auch in eines der beiden Häuschen einmieten, das Fischerhaus mit eigenem Kamin, Sauna und Whirlwanne liegt beispielsweise direkt am Fluss, von seinem Balkon aus sieht man aufs Wasser. 


Gäste genießen eine leichte, westfälische Küche, mit frischen und hochwertigen Produkten. Für Feste oder Tagungen bietet der malerische Hof den passenden Rahmen.


Höchste Qualität, regional und saisonal

Bei allem Luxus bleibt der Gutshofcharme, seine gediegene Gemütlichkeit. Auch in der Küche verschmelzen Tradition und Raffinesse. So erhält das Restaurant seinen Charme durch den offenen Kamin, wertvolle antike Möbel und alte Eichenbalken, an denen geräucherte Schinken hängen, die Zutaten die Küchenchef Oliver Windau verwendet, sind von höchster Qualität, überwiegend regional und saisonal.

Wer einen Blick in die Karte wirft, will sich nicht festlegen müssen. Carpaccio vom Hirschkalbfilet mit marinierten Rosenkohlblättern, Rotbarbe, Hummertatar, und Rücken vom Weidelamm sind nur einige Beispiele von den Köstlichkeiten, die einem hier dargeboten werden. 

Königlich genießen

Die Weinkarte bietet mit über 250 Positionen aus Europa und Übersee die passende Begleitung zu den Köstlichkeiten. Im Restaurant des Hauses einzukehren ist ein königliches Vergnügen, und das im wahrsten Sinne des Wortes: Bereits der König von Jordanien besuchte mit seiner Frau Rania das Galadinner anlässlich der Verleihung des Westfälischen Friedenspreises. Und auch die Münsteraner pilgern noch immer, ganz wie zu „Mutti Löfkens“ Zeiten nach Handorf, wenn es sie nach etwas Gutem zu Essen gelüstet. Das Herz des alten Hofs schlägt im Romantik Hotel Hof zur Linde weiter. 


Hotelerlebnis mit Wohlfühl- und Genussgarantie


Wollte man den ehemaligen westfällischen Bauernhof mit einem Wort beschreiben, wäre "grün" die wohl passendste Antwort. Alle Tagungsräume bieten nicht nur Tageslicht, sondern einen Blick in die herrliche Natur.

So bildet der Gutshof auch den perfekten Rahmen für Hochzeiten und freie Trauungen direkt am Werse-Ufer. Der „HotelFluss“ eignet sich natürlich auch für erlebnisreiche Kanutouren und das Münsterland ist und bleibt ein Parardies für Radfahrer. Abseits der Hektik kommen die Gedanken in Schwung, im lebens- und liebenswerten Münster lohnt sich ein Besuch des Picassomuseums. Wer seinen Horizont einmal auf andere Art und Weise erweitern will, fährt Heißluftballon oder testet die eigenen Grenzen in der Kletterhalle und im Hochseilgarten.


Herzlich willkommen bei Familie Löfken in Münster-Handorf!


Romantik Hotel Hof zur Linde

Familie Löfken
Handorfer Werseufer 1
DE-48157 Münster-Handorf

Tel.: +49 (251) 97009911
Fax: +49 (251) 327513

Mail: hof-zur-linde​[at]​romantikhotels.com
Internet: www.romantikhotels.com/muenster