Romantik Hotel
Goldener Karpfen
Fulda

Gastfreundschaft in Deutschlands Mitte

In der Mitte Deutschlands, genauer gesagt, im Herzen der Barockstadt Fulda, liegt seit hunderten von Jahren der Goldene Karpfen. Das, was wie der Beginn eines Märchens klingt, könnte der Beginn eines wundervollen Aufenthaltes sein. Der Goldene Karpfen ist nämlich ein Romantik Hotel das Charme, Tradition und modernstes Design zu einem Ort der besonderen Annehmlichkeiten verknüpft. 

Zimmer von Tradition bis Design

Gastgeber ist die Familie Tünsmeyer, die sich herzlich um ihre Gäste kümmert und das Haus mit großer Freude an Kreativität führt. Die Zimmer passen sich in ihrer Individualität den Gästen an. So sind Komfortzimmer im traditionellem Stil zu finden, mit geschmackvollen Antiquitäten, bis hin zum Minimal Schick des Designer Rolf Sachs. Familienfreundliche Mehrbettzimmer und Appartements gibt es ebenfalls. 

Ein besonderer Luxus ist die Suite „Petit Palais“, die mit 90 qm, zwei separaten Zimmern, einem Wannen- und einem zusätzlichen Duschbad, sowie zwei Doppelbetten viel Raum für Entspannung bieten. Alle Zimmer sind komfortabel eingerichtet und mit kostenfreiem W-Lan ausgestattet. Die meisten Räume verfügen über eine Regenwalddusche oder eine Badewanne und einen Laptop Safe. 


„Gelebte Gastfreundschaft und Liebe zum Detail: Festliche Bankettsäle, kreative Konferenzräume und die neuen Designer-Zimmer, sorgen für einen unvergesslichen Aufenthalt.“


Geheimtipp für Genießer

Der Goldene Karpfen glänzt auch, was die Kulinarik angeht. Seine ausgezeichnete Küche begeistert auch über die Landesgrenzen hinaus. Auch hier zeugt das Haus von Kreativität. Einfallsreich und mit viel Fingerspitzengefühl hantiert der Küchenchef des Goldenen Karpfens mit saisonalen Zutaten aus der Region. Im wöchentlichen Wechsel findet außerdem ein Light Lunch statt. Und dann gibt es noch den Entenschmaus, inspiriert von der ostenglischen Grafschaft Lincolnshire. Auf Vorbestellung kann man Cherry-Valley-Ente, in zwei Gängen serviert, genießen. Zu den kulinarischen Leckerbissen gibt es ausgesuchte Weine und erlesene Spirituosen aus der ganzen Welt. 

Sehenswürdigkeiten direkt vor der Hotelpforte

Wer dann noch Appetit auf Sehenswürdigkeiten hat, hat keinen weiten Weg vor sich. Die historischen Sehenswürdigkeiten aus über 1250 Jahren Stadtgeschichte befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Hotel. 

Besonders Sehenswert ist der Dom zu Fulda mit der Schatzkammer, der barocke Adelspalais, die Heilig-Geist-Kirche, das Kloster Frauenberg, die Michaelskirche, die Orangerie, die Propsteien, das Schloss Fasanerie und das Stadtschloss. Auch Naturliebhaber kommen auf ihre Kosten. Die Umgebung des Hotels bietet sich für Fahrradtouren, Wanderungen, oder Kanufahrten an. Wintersport ist in Rhön und Vogelsberg möglich. Auf der Wasserkuppe haben Abenteurer die Gelegenheit zum Snowkiting oder Schneeschuhwandern. 


Herzlich willkommen bei Familie Tünsmeyer in Fulda!


Romantik Hotel Goldener Karpfen

Familie Tünsmeyer
Simpliziusbrunnen 1
DE-36037 Fulda

Tel.: +49 (661) 96899570
Fax: +49 (661) 8680100

Mail: goldener-karpfen​[at]​romantikhotels.com
Internet: www.romantikhotels.com/fulda