Romantik Hotel
Zur Schwane
Volkach

Das unterfränkische Städtchen Volkach an der Mainschleife zog bereits im Mittelalter zahlreiche Besucher an. An diesem herrlichen Ort begrüßt das historische Romantik Hotel Zur Schwane, direkt gegenüber der Pfarrkirche, schon seit dem Jahre 1404 Reisende aus aller Welt.

Großartige Tradition und moderne Gastfreundschaft

In den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts übernahmen die Vorfahren der heutigen Gastgeberfamilie Pfaff den Familienbetrieb. Heute führt Eva Pfaff-Düker gemeinsam mit Mann Ralph Düker das stattliche Familienerbe. Die großartige Tradition des Vier-Sterne-Hauses ist natürlich das Fundament des Hauses, steht jedoch in keiner Weise im Widerspruch zu Innovationen der modernen Zeit. 


„Im schönen Unterfranken, unweit des Main-Ufers gelegen, begrüßt das historische Hotel seit über 600 Jahren anspruchsvolle Reisende. In der Wirtsstube oder im rebenumrankten Innenhof, genießen Gäste zeitgemäße, fränkische Küche und verweilen in edlen, authentischen Zimmern.“


Älteste, original erhaltene Wirtsstube Frankens

Ganz im Gegenteil, Tradition und Moderne gehen in diesem historischen Haus eine harmonische Symbiose ein.  „Verweile doch...“, scheint der goldene Schwan über dem Tor des Hotels zu wispern. Und deshalb sind, ob modern oder historisch, alle Zimmer in der Schwane bis ins Detail liebevoll eingerichtet und höchst komfortabel ausgestattet. In der ältesten, original erhaltene Wirtsstube Frankens oder im rebenumrankten Innenhof genießen die Gäste des Hauses überwiegend regionale, fränkische Küche auf höchstem Niveau. 

Die besten Weine des Landes im eigenen Gut

Die hervorragenden Weine aus dem familieneigenen Prädikats-Weingut (VDP) vervollständigen das nahezu einmalige Geschmackserlebnis auf eine besondere Weise. Die Weinberge der Schwane umfassen Spitzenlagen, angeführt vom Escherndorfer Lump und Volkacher Ratsherrn. Diese beiden Steillagen bilden den Maßstab für anspruchsvollen Weinbau mit höchster Sorgfalt. Geringe Niederschläge und lange Vegetationsperioden in Kombination mit konsequenter Ertragsbegrenzung ermöglichen es, wahrhaft große Weine in die Flasche zu bringen und den Gästen des Romantik Hotel zur Schwane stolz zu servieren.

Weinbergwanderungen mit den Gastgebern

Die Familie Pfaff-Düker nimmt übrigens Reisende zuweilen mit auf ausgiebige Weinbergwanderungen, bei denen die Gäste alles über den Anbau der Trauben erfahren können. Die Eindrücke in dem alten Holzfasskeller gleichen einer 600-jährigen Reise durch die Vergangenheit. 

FRÖHLICHES BEISAMMENSEIN MIT GROSSARTIGEN KÖSTLICHKEITEN

Im Anschluss gibt es natürlich ein köstliches Menü mit begleitenden Premium-Weinen, die die Gäste gemeinsam mit dem Gastgeber im fröhlichen Beisammensein genießen. Das fachlich brillierende Küchenteam des Hotels beherrscht sein Handwerk wie kaum jemand und gibt den feinen Gourmandisen die nötige Kreativität. 

Besonders hervorzuheben ist das Tiramisu vom Volkacher Spargel mit Vinaigrette aus rosa Pfeffer und Kerbel, sowie der Lammrücken unter einer Ziegenkäsekruste mit sautiertem Ruccola. Probierenswert sind neben den edlen Weintropfen auch die Haussekte und die Obstbrände aus eigener Herstellung und 150-jähriger Tradition. 


„Das familieneigene Prädikatsweingut zählt zu den besten des Landes. Die edlen Tropfen vervollständigen die kulinarischen Geschmackserlebnisse auf fantastische Weise.“



Herzlich willkommen bei Familie Pfaff & Familie Düker in Volkach!


Romantik Hotel Zur Schwane

Familie Pfaff & Familie Düker
Hauptstraße 12
DE-97332 Volkach

Tel.: +49 (9381) 5529641
Fax: +49 (9381) 806666

Mail: schwane​[at]​romantikhotels.com
Internet: www.romantikhotels.com/volkach