Romantik Hotel
Köllner's Landhaus
Celle-Boye

Oase der Ruhe und Entspannung

Wer Urlaub im Romantik Hotel Köllner´s Landhaus in Celle macht, wird sich sofort willkommen fühlen. Das restaurierte Fachwerkhaus von 1589 liegt in einem weitläufigen Garten, so nah an der Aller, dass man sie plätschern hören kann. Bevor das charmante Gebäude zu einem Hotel wurde, hat die Familie Köllner selbst darin gewohnt. Im Jahr 2000 baute sie das Haus dann um und erweiterten es um ein Restaurant und sechs Hotelzimmer. Vielleicht fühlt man sich deswegen sofort wohl in den vier Wänden der Köllners: Es ist eine lebendige Postkarten-Idylle. 

Private, familiäre Atmosphäre

Das Anwesen wird erfüllt von einer privaten, familiären Atmosphäre und der innigen Gastfreundschaft der Köllners, die einen aufmerksam umsorgt. Der Aufenthalt im Landhaus wird zu einer Zeit des Ruhe- und Erholungstankens. 

Die ländliche Umgebung, der Garten, der mit seinen 11.000 Quadratmetern eigentlich schon ein Park ist, die Terrasse mit Blick auf den Allerbogen, der verträumte Gartenteich lassen einen die Hektik des Alltags vergessen. Das Innere des Hauses ist ein Ort der Geborgenheit. Die Räume sind lichtdurchflutet und hell, das Interieur ist geschmackvoll und zeigt Liebe zum Detail. 

Gäste können zwischen individuell eingerichteten Doppelzimmern, Studios und Appartements wählen. Aus genießen Reisende durch die großen Fenster den herrlichen Blick auf die Allerlandschaft.

Erlesene Auswahl feiner Speisen

Große Anerkennung erhält auch immer wieder die Kulinarik des Landhauses. Im Restaurant werden regionale Köstlichkeiten serviert – ein Genuss für alle Sinne. Die Zutaten, die der Küchenchef verwendet, sind frisch, hochwertig und saisonal. Man speist Kreationen aus der gehobenen traditionellen Küche, mit Kreativität, sowie Einflüssen anderer Länder zubereitet. Verliebte Gäste können sich auch bei dem mehrgängigen Romantik-Menü ganz tief in die Augen blicken. Neben der erlesenen Auswahl feiner Speisen bietet das Romantik Hotel auch eine reichhaltige Weinkarte an, um den feinen Geschmack der Speisen mit einem edlen Tropfen abzurunden. Gekocht wird auch für Familienfeiern und Geschäftsessen. Im Restaurant werden Gesellschaften von bis zu 100 Personen bewirtet. 


„Die lichtdurchfluteten und stilvollen Räume sorgen für eine angenehme, entspannte Stimmung, in der regionale und mediterrane Köstlichkeiten serviert werden.“


Morgens startet der Tag im Landhaus mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, mit warmen und kalten Köstlichkeiten, die viel Energie und Schwung für Ausflüge in die Umgebung geben. Wie wäre es beispielsweise mit einer Fahrradtour in das alte Zisterzienser Kloster bei Wienhausen? 

Hier führen die Stiftsdamen noch persönlich durch das Kloster. In Celle bewundern Gäste fast 500 aufwändig restaurierte und Denkmal geschützte Fachwerkhäuser, die das größte geschlossene Ensemble Europas bilden. Oder man bleibt einfach im Park des Landhauses, spaziert am Wasser entlang, zählt Blütenblätter und genießt die Schönheit des Augenblicks. Morgen ist ja auch noch ein Tag.


Herzlich willkommen bei Familie Köllner in Celle-Boye!


Romantik Hotel Köllner's Landhaus

Familie Köllner
Im Dorfe 1
DE-29223 Celle-Boye

Tel.: +49 (5141) 4029694
Fax: +49 (5141) 9519555

Mail: koellners-landhaus​[at]​romantikhotels.com
Internet: www.romantikhotels.com/celle-boye