Romantik Hotel
Fuchsbau
Timmendorfer Strand

Landleidenschaft nah am Meer

Urlaub am Timmendorfer Strand bedeutet: Strandvergnügen, Promenadenbummel, Naturerlebnis und luxuriöse Unterkünfte, wo Gäste der Region ganz in Ruhe entspannen können. Das Romantik Hotel Fuchsbau ist eines dieser wunderbaren Häuser, die ein Zuhause fern von zuhause bieten. 

Liebe zum Detail

Seinen guten Ruf verdankt das Hotel der langjährigen Erfahrung seiner Gründer und der Liebe zum Detail. So bekommt beispielsweise der Restaurantgast eine Rose, der Hotelgast zum Abschied sogar zwei Blumen. 

Im Romantik Hotel Fuchsbau in Groß Timmendorf haben sich im Laufe des 100-jährigen Bestehens eben viele Traditionen entwickelt, die vor allem durch ihre kleinen Aufmerksamkeiten hervorstechen.

Tradition in modernem Ambiente

Seit 1915 im Familienbesitz, profitiert das First-Class-Hotel mit historischen Wurzeln und zählt zu den führenden Häusern an der deutschen Ostseeküste. Das epochale Reetdachhaus ist das älteste Gebäude in Timmendorfer Strand und präsentiert Tradition in modernem Ambiente. Gastgeber Hauke Fuhrmann blickt anlässlich des 100-jährigen Jubiläums optimistisch in die Zukunft, denn der Fuchsbau und das Reethus verbinden außergewöhnliche Herzlichkeit mit kompetentem Service inmitten schönster Natur. In der Tat können die Geschäfte, der von seiner Urgroßmutter Frieda Ramcke gegründeten Pension, kaum noch von Fuhrmann verbessert werden. Mit einer durchschnittlichen Zimmerauslastung von über 90 Prozent gehört das Hotel Fuchsbau zu den erfolgreichsten Häusern im Land zwischen den Meeren. 

Herrlicher SPA

Die Erfolge in den letzten Jahrzehnten sind der erfahrenen Gastgeberfamilie ein Ansporn, auch zukünftig zu den beliebtesten Häusern an der Küste zu gehören. Die Chancen dafür stehen überaus gut, denn in der  hügeligen Atmosphäre fällt ungeniertes Nichtstun angenehm leicht – ob in den individuell eingerichteten 75 Räumen und beeindruckenden Suiten, im 700 m² großen SPA, in der wohl ausgestatteten Bibliothek oder am Kamin, hier kommt jeder Ruhesuchende auf seine Kosten. 

Traditionelle Rezepte, innovativ interpretiert

Selbstverständlich kommen auch die kulinarischen Wohltaten nicht zu kurz. Das Restaurant des Hauses bietet nicht nur Gemütlichkeit mit einer extra Portion Charme, sonder tischt auch Speisen auf, die Feinschmecker überzeugen. Die traditionellen Rezepte der Küche werden innovativ interpretiert und nur mit regionalen und frischen Zutaten zubereitet. Der Chefkoch verarbeitet zudem gerne seine eigenen Kräuter der Saison. So finden die Gäste auf der Speisekarte beispielsweise Ostseedorsch mit Schmorgurken, Pommery-Senfsauce und Heidekartoffeln ebenso wie gebratene Kalbsleber mit gerösteten Zwiebelringen, Calvadosäpfeln und Kartoffelpüree sowie halbe Ente von Schönmoorhof in Orangenjus mit Dithmarscher Apfelrotkohl und Kartoffelklößen. 

Bestnoten der Gäste im Internet

Das erfahrene Team steht seinen Gästen auch zu allen privaten Festlichkeiten in den schönen Räumen mit Rat und Tat zur Seite. Wobei es dem Gast überlassen wird, was er begießen möchte. Einen Grund zu feiern gibt es schließlich immer. Und besonders schön ist‘s eben im Romantik Hotel Fuchsbau am Timmendorfer Strand. Was auch die zahlreichen Bestnoten der Gäste im Internet bestätigen.


Herzlich willkommen bei Familie Fuhrmann in Timmendorfer Strand!


Romantik Hotel Fuchsbau

Familie Fuhrmann
Dorfstraße 9-11
DE-23669 Timmendorfer Strand

Tel.: +49 (4503) 7059668
Fax: +49 (4503) 5767

Mail: fuchsbau​[at]​romantikhotels.com
Internet: www.romantikhotels.com/timmendorfer-strand